Steinbart-Gymnasium

Schule im Herzen Duisburgs

Aktuelles – Herzlich willkommen


 

25 Jahre Japanisch am Steinbart-Gymnasium: Wir feiern - feiern Sie mit!


 

Seit nunmehr 25 Jahren wird am Steinbart-Gymnasium Japanisch gelernt. Aus diesem Anlass veranstaltet die Fachschaft Japanisch eine japanische Woche, in der neun verschiedene Workshops angeboten werden. Darüber hinaus wird ein Kreativwettbewerb zum Thema Japan stattfinden. Die drei besten Arbeiten werden von einer aus Schülern und Lehrern zusammengesetzten Jury prämiert.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Infoschreiben

Japanische Woche Infoschreiben.pdf (72.95KB)
Infoschreiben

Japanische Woche Infoschreiben.pdf
(72.95KB)
Informationen zum Japan-Tag am 30.10. 2014

Japan-Tag am Steinbart.pdf (1.78MB)
Informationen zum Japan-Tag am 30.10. 2014

Japan-Tag am Steinbart.pdf
(1.78MB)
Übersicht der angebotenen Workshops

Japanische Woche Workshops Übersicht.pdf (69.12KB)
Übersicht der angebotenen Workshops

Japanische Woche Workshops Übersicht.pdf
(69.12KB)
Detailinformationen zu den angebotenen Workshops

Japanische Woche Workshops Detailinfo.pdf (2.8MB)
Detailinformationen zu den angebotenen Workshops

Japanische Woche Workshops Detailinfo.pdf
(2.8MB)
Informationen zum Kendama-Wettbewerb

KENDAMA Wettbewerb.pdf (171.87KB)
Informationen zum Kendama-Wettbewerb

KENDAMA Wettbewerb.pdf
(171.87KB)
Informationen zum Kreativwettbewerb

Japanische Woche Kreativwettbewerb.pdf (130.79KB)
Informationen zum Kreativwettbewerb

Japanische Woche Kreativwettbewerb.pdf
(130.79KB)

 


 

Steinbart-Schülerinnen vergeben europäischen Filmpreis


 

Die Schülerinnen Laura Gebecke und Kristina Nerlich des Steinbart Gymnasiums sind 2014 in die Jury des renommierten Festivals doxs! berufen. Als Mitglieder einer 10-köpfigen Jugendjury nehmen sie von September bis Oktober an Sichtungen und Workshops teil und nominieren anschließend den diesjährigen Gewinner der GROSSE KLAPPE. Die jungen Juroren werden am 6. November auf der Preisverleihung des doxs!-Festivals ihre Entscheidung bekannt geben. Der mit 3.500 Euro dotierte Filmpreis wird von der Bundeszentrale für politische Bildung gestiftet und würdigt herausragende Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche aus Europa.


Unsere  Schule kooperiert seit drei Jahren im Rahmen dieses medienpädagogischen Angebots mit doxs!, dem wichtigsten und ältesten Dokumentarfilmfestival für Kinder und Jugendliche in Deutschland. 


 

Just lovely!
 

Einfach nur "lovely" - so das einhellige Urteil der Schülerinnen und Schüler des Englisch-LK unter der Leitung von Frau Pietsch zu einem Theaterworkshop mit dem Titel "The Making of Romeo and Juliet". Mit Unterstützung vierer englischer Schauspieler konnten sich die Teilnehmer nicht nur an der Interpretation ausgewählter Passagen aus Shakespeares Klassiker versuchen, sondern auch ausprobieren, was es heißt, als Mann Frauenrollen zu spielen.

Einen ausführlichen Bericht sowie Fotos finden Sie hier.


 


 

Masse mit Klasse - Steinbart-Schüler glänzen bei DELF-Prüfungen 

55 Schülerinnen und Schüler des Steinbart-Gymnasiums haben im vergangenen Schuljahr an den staatlichen französischen DELF-Prüfungen teilgenommen. Alle haben bestanden. Der Schwerpunkt lag dabei auf den Niveaustufen A1 (16 Schüler) und A2 (24 Schüler), wobei viele Prüflinge mehr als 80 oder gar 90 von 100 möglichen Punkten erreichten. Grace Fotso (Jgst. 7) bewältigte ihre A2-Prüfung sogar mit der Höchstpunktzahl. 

Fünf Teilnehmer aus der Jahrgangsstufe 9 bewältigten erfolgreich das Niveau B1. Darüber hinaus ist es zehn Schülerinnen und Schülern gelungen, ihre langjährige DELF-Karriere zu krönen und zum Abschluss der Sekundarstufe I die höchste schulische Niveaustufe B2 zu erklimmen. Die frankophilen Absolventen konnten nun endlich die offiziellen Sprachdiplome des französischen Kultusministeriums in Empfang nehmen. 

Félicitations!


 


 

Finn Schöwing - Deutscher Meister im Speed-Badminton

Unser Schüler Finn Schöwing aus der Klasse 8a hat sich am 23. und 24. August in Köln den Meistertitel im Speed-Badminton in der U14-Division geholt. 

Hierzu gratulieren wir ihm ganz herzlich!


 


 

Klassiker sehen - Filme verstehen

Das Steinbart-Gymnasium hat die Ausschreibung der Deutschen Filmakademie gewonnen und wird nun an der Reihe "Klassiker sehen - Filme verstehen" teilnehmen. Zunächst wird der Kunstkurs der Jahrgangsstufe 11 unter der Leitung von Frau Leschczyk die Schule vertreten. Langfristig wird eine enge Kooperation mit der Deutschen Filmakademie angestrebt.

Weitere Informationen, auch zum Auftaktprojekt "Klassiker des Vampirfilms", finden Sie hier.